JugendKathedralChor

Chöre am Dom

JugendKathedralChor

Der JugendKathedralChor - ehemals Mädchenkantorei und Domsingknaben - besteht seit April 1989 am Fuldaer Dom. Vornehmliche Aufgabe ist die musikalische Mitgestaltung der Pontifikal- und Kathedralämter am Fuldaer Dom. Darüber hinaus stehen Konzerte und Chorreisen im In- und Ausland z. B. nach Schweden, Südengland, Italien, Frankreich, Spanien und Ungarn auf dem Programm. Hörfunk- sowie CD-Produktionen gehören ebenso dazu, wie Austauschprogramme mit nationalen bzw. internationalen Jugendchören und –orchestern.

 

Das Miteinander im JugendKathedralChor zeichnet sich aus durch Engagement, eine natürliche Disziplin und die Freude an der musikalischen Arbeit. Regelmäßige Probenbesuche und die Mitwirkung bei Auftritten und Gottesdiensten sind Grundlage der chorischen Aktivität.

Der Einstieg für singbegeisterte Kinder ist kostenfrei und jederzeit möglich. Interessierte Sängerinnen und Sänger können sich bei Domkapellmeister Franz-Peter Huber vorstellen.

 

Der JugendKathedralChor unterteilt sich in den B-Chor (ab dem 3. Schuljahr) und dem A-Chor (12 bis ca. 20 Jahre). Dem vorgelagert ist die Domsingschule (Kinder im Alter von 6-8 Jahren), die Musikalische Früherziehung (Kinder im Alter von 4-6 Jahren) und das Eltern-Kind-Singen (2-3 jährige Kinder mit einem Elternteil).

Kontakt:


Postanschrift:  

Chöre am Fuldaer Dom
Paulustor 5

36037 Fulda

Hausanschrift:

Chöre am Fuldaer Dom 
Eduard-Schick-Platz 3
36037 Fulda
Telefon: 0661/87-390

Fax: 0661/87-410

 
 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda