Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bistum Fulda

Pressearchiv

  • „Moment mal!“ in hr3

    Innerhalb der Verkündigungssendung „Moment mal!“ im 3. Programm des Hessischen Rundfunks (hr3) wird am 25. und 27. sowie am 30. April Rundfunkbeauftragter Dr. Klaus Depta (Fulda) zu hören sein.

  • Akademieabend zur Malerei von Lucas Cranach

    Der Akademieabend am Mittwoch, 26. April, um 19 Uhr beschäftigt sich mit dem Thema „Malerei an der Schwelle zur Konfessionalisierung am Beispiel Lucas Cranach: Was sie uns heute zu sagen hat“.

  • Woche für das Leben 2017

    In diesem Jahr findet die „Woche für das Leben“ vom 29. April bis zum 6. Mai 2017 statt und wird am 29. April 2017 in Kassel eröffnet.

  • 40-jähriges Priesterjubiläum

    Sein 40-jähriges Priesterjubiläum kann am 23. April Geistlicher Rat Pfarrer Heribert Jünemann (Bruchköbel) begehen.

  • Frauenfrühstück im Bonifatiuskloster

    Am Mittwoch, den 26. April lädt das Bonifatiuskloster zum Frauenfrühstück ein.

  • Prof. Dr. Peter Kohlgraf wird neuer Bischof von Mainz

    Papst Franziskus hat heute (18. April 2017) Prof. Dr. Peter Kohlgraf zum neuen Bischof von Mainz ernannt. Er wird Nachfolger von Kardinal Karl Lehmann, der im vergangenen Jahr in den Ruhestand getreten ist.

  • Osterpredigt

    Bischof Algermissen predigte an Ostern im überfüllten Fuldaer Dom.

  • Papst em. Benedikt XVI. zum 90. Geburtstag

    Deutsche Bischofskonferenz gratuliert zum 90. Geburtstag - Kardinal Marx würdigt Papst em. Benedikt XVI.

  • Generalvikar Stanke eröffnet neues Wallfahrtsjahr

    Das Wallfahrtsjahr 2017 wird am Ostermontag, 17. April, um 10 Uhr in der Wallfahrtskirche auf dem Gehilfersberg bei Rasdorf eröffnet.

  • Pfarrer Köchling 75 Jahre

    Pfarrer i. R. Albert Köchling kann am 15. April seinen 75. Geburtstag begehen.

  • „Bibel aktuell“ mit Bischof Algermissen

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – wird der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen an Ostersonntag, 16. April, zwischen 8 und 9 Uhr in der Reihe „Bibel aktuell“ zu hören sein.

  • Feier der Chrisam-Messe am Gründonnerstagmorgen

    "Wir tun als Priester gut daran, wenn wir an diesem Gründonnerstagmorgen bei der Weihe der heiligen Öle versuchen, uns dem von Gott geschenkten Mysterium der Einheit im Presbyterium ein wenig zu nähern." Dies stellte Bischof Heinz Josef Algermissen in seiner Predigt am Gründonnerstagmorgen im Hohen Dom zu Fulda heraus.

  • Fest der Göttlichen Barmherzigkeit

    Die Feier zum Fest der Göttlichen Barmherzigkeit findet am 23. April in der Kirche St. Sturmius statt.

  • Stichwort: Erstkommunion und Weißer Sonntag

    Am „Weißen Sonntag“, dem ersten Sonntag nach Ostern, empfangen viele Jungen und Mädchen im Alter von neun Jahren zum ersten Mal in ihrem Leben im „Brot des Lebens“ den Leib Christi, die heilige Kommunion.

  • Bischöfliches Jugendamt: neue Webseite

    Ab sofort präsentiert das Bischöfliche Jugendamt sein breitgefächertes Veranstaltungsangebot für Jugendliche auf einer neuen Webseite: Gebündelt unter www.jugend-bistum-fulda.de finden Interessierte alle notwendigen Informationen zu Ferienfreizeiten, Jugendgottesdiensten, Events und vielem mehr.

  • Gebetsnacht

    „Wann bin ich mit Gott in Berührung gekommen?“ Diese Frage stellten sich die Besucher der Kolping-Gebetsnacht in der Stiftskirche in Rasdorf.

  • Kinderkreuzweg im St. Bonifatiuskloster

    Am Gründonnerstag, dem 13. April 2017 findet im St. Bonifatiuskloster wieder ein Kinderkreuzweg für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren statt, um einen kindgerechten Zugang zur Feier der Kar- und Ostertage zu bieten.

  • Reli Quiz-App des Bistums Fulda: ein voller Erfolg

    Die Ende November vorgestellte App „Reli Quiz“ des Bistums Fulda ist ein voller Erfolg.

  • „Wir brauchen keine Ja-Sager, sondern echte Originale“

    Sonnig, froh und vereint im Glauben. Rund 200 Jugendliche von Bad Orb bis Wolfhagen, von Stadtallendorf bis Bad Hersfeld kamen am Palmsonntag zur Feier des diözesanen Weltjugendtages zusammen.

  • Kirchliche Sendung in hr4

    Pastoralreferent Daniel Stehling (Fulda) wird vom 10. bis 14. sowie am 16. April innerhalb der Sendereihe „Übrigens …“ auf hr4 zu hören sein.

  • Monsignore Marschall 90 Jahre

    Seinen 90. Geburtstag kann am 9. April Monsignore Prof. Dr. Werner Marschall (Fulda) begehen.

  • Musikalische Weltreise für Senioren

    „Ein Lied geht um die Welt“ lautet das Thema eines Seminars für Senioren vom 24. bis 28. April im Fuldaer Bonifatiushaus.

  • Größte Rhönklapper der Welt auf dem Domplatz

    Am kommenden Montag, 10. April, ist zwischen 14 und 15 Uhr die größte Rhönklapper der Welt auf dem Domplatz zu besichtigen.

  • Karwoche und Ostern im Dom

    Kathedral- und Pontifikalgottesdienste zur Feier vom Leiden und Sterben sowie der Auferstehung Christi – Musica sacra mit mehreren Chören

  • Algermissen gratuliert neuem Bischof von Groningen

    Der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen hat dem neuen Bischof von Groningen-Leeuwarden (Niederlande), Msgr. Dr. Ron van den Hout, zu seiner Ernennung durch Papst Franziskus in einem persönlichen Schreiben gratuliert.

  • Bistum Fulda fördert Ökostrom für Kirchengemeinden

    Das Bistum Fulda gibt erneut in Sachen Klimaschutz Impulse: Bereits seit mehreren Jahren werden die bistumseigenen Gebäude komplett mit RhönStrom Natur GSL aus 100 Prozent regenerativen Quellen versorgt. Inzwischen ging das Generalvikariat noch einen Schritt weiter. Alle Kirchengemeinden, die sich dem bistumsweiten Rahmenvertrag mit der RhönEnergie Fulda angeschlossen haben, werden dank der finanziellen Förderung durch das Bistum Fulda mit grünem Strom beliefert. Das sind mittlerweile 460 Stromzähler für rund 370 kirchliche Gebäude.

  • Staunen über die Wunder der Schöpfung

    Am Sonntag, 9. April, lädt Nationalpark-Führerin Dr. Beatrice van Saan-Klein zu einer dreieinhalbstündigen botanischen Exkursion in den Nationalpark ein.

  • Begeisternde Gäste bei "Talk am Dom"

    Neues Erscheinungsbild, neuer Ort für die Bühne und selbst die „Talk am Dom“- Tasse als kleines Gästepräsent war neu beim 11. „Talk am Dom“ in Fulda.

  • Stichwort: Die Karwoche und das Klappern

    An Gründonnerstag, Karfreitag und Karsamstag gedenken die Christen in Trauer des Leidenswegs und des Kreuzestodes Jesu Christi und seiner Grablegung, erwarten aber auch schon voller Vorfreude das Fest seiner Auferstehung an Ostern.

  • Stichwort: Palmsonntag und Palmzweige

    Zur Erinnerung an den Einzug Jesu in Jerusalem um das Jahr 30, bei dem die Menschen ihm mit Palmzweigen in den Händen zujubelten, kommen katholische Christen seit dem frühen Mittelalter an Palmsonntag vor ihrer Kirche zur Segnung der Palm- oder Olivenzweige zusammen, die in Deutschland traditionell zumeist durch Buchsbaum ersetzt sind.

  • 40-jähriges Priesterjubiläum

    Sein 40-jähriges Priesterjubiläum kann am 3. April Pfarrer i. R. Nikolaus Schwarz (Rasdorf) begehen.

  • Pfarrer Winfried Hahner 65 Jahre

    Am 5. April vollendet Pfarrer Winfried Hahner (Pilgerzell) sein 65. Lebensjahr.

  • Sonntagsgedanken in hr1

    Innerhalb des Magazins „hr1 am Sonntag“ wird Seelsorgeamtsleiter Pfarrer Thomas Renze (Fulda) am Sonntag, 2. April, um 7.45 Uhr im zehnminütigen Verkündigungsbeitrag „Sonntagsgedanken“ die Ansprache halten.

  • „Bibel aktuell“

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – werden in der regionalisierten Reihe „Bibel aktuell“ am Sonntag, 2. April, zwischen 8 und 9 Uhr Pfarrer Martin Gies (Fuldatal) im Sendegebiet Nord und Pfarrer Christian Schmitt (Kalbach) im Bereich Osthessen zu hören sein.

  • Jugendfahrt des Bistums Fulda in die Schweiz

    In diesem Jahr wird der 600. Geburtstag des hl. Klaus von Flüe gefeiert.

  • Glaubenskurs in der Rhön wird fortgesetzt

    Im Rahmen der Glaubenskurse findet am Mittwoch, 29. März, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Lahrbach ein Vortrag statt, den Thomas Bretz (Fulda) zum Thema „Neuevangelisierung – Gott kennenlernen und IHN bekannt machen“ halten wird.

  • Diözesaner Weltjugendtag mit Bruder Paulus Terwitte

    Das Team zur Vorbereitung auf Hosanna – den diözesanen Weltjugendtag im Bistum Fulda – hat einen in Rundfunk und Fernsehen erfahrenen Mann nach Fulda eingeladen: Bruder Paulus Terwitte. Der Kapuziner aus Frankfurt am Main arbeitete viele Jahre in der Fernseharbeit der Pro7- und Sat1-Gruppe.

  • Akademieabend zur Karwoche im Bonifatiushaus

    „Der Skandal des Todes Jesu – Erinnerungen und Deutungen im neuen Testament“ lautet das Thema eines Akademieabends zur Karwoche am Montag, 10. April, um 19 Uhr im Fuldaer Bonifatiushaus.

  • Kasseler Friedensgebete in der Elisabethkirche

    Am Mittwoch, 29. März, beginnt um 19 Uhr eine Reihe mit Friedensgebeten in der Kasseler Elisabethkirche am Friedrichsplatz.

  • BDKJ-Jugendgottesdienst zu Gast in Wächtersbach

    Die Kirche in Wächtersbach bot von außen einen ungewohnten Anblick, denn auf dem Kirchplatz stand ein großes Pfadfinderzelt, eine Jurte, und begrüßte die Gottesdienstbesucher, und auch in der gutgefüllten Kirche sah man viele kleine und große Pfadfinderinnen und Pfadfinder, die zum von der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg) im Bistum Fulda und dem Stamm St. Bonifatius Wächtersbach gestalteten Jugendgottesdienst aus nah und fern gekommen waren.

  • 11. Ausgabe von „Talk am Dom“

    Am Donnerstag, 30. März, um 20 Uhr ist es wieder so weit: An der 11. Ausgabe von „Talk am Dom“ im Ideal in Fulda, Rabanusstr. 12, werden erneut fünf interessante Gäste teilnehmen und mit Moderator Dr. Klaus Depta ins Gespräch kommen.

  • Bischof Algermissen von Romreise zurückgekehrt

    Im Rahmen seiner Gespräche und Besuche im Verlauf einer Romreise traf Bischof Heinz Josef Algermissen auch mit dem emeritierten Papst Benedikt XVI. zusammen, der den Fuldaer Bischof seit langem kennt und eingeladen hatte.

  • Autofasten: jetzt noch anmelden!

    Der Endspurt um in dieser Fastenzeit zu Fuß, mit ÖPNV oder Fahrrad doppelt zu gewinnen, läuft. Noch bis zum 1. April kann man sich unter www.autofasten.de anmelden, um beim Rhein-Main-Verkehrsbund (RMV) eine Chance auf eines der 5 Monats- und 10 Wochen-Tickets zu haben.

  • Jugendgottesdienst in Wächtersbach

    Die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg lädt für Samstag, 25. März, um 17.30 Uhr zu einem Gottesdienst in die Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt, Friedrich-Wilhelm-Straße 17 in Wächtersbach, ein.

  • „Kasseler Klangreise“ zum Reformationsjubiläum

    Anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ musizieren im Rahmen der „Kasseler Klangreise“ das bekannte Blechbläserensemble „Kassel Brass“ am Samstag, 25. März 2017, um 16 Uhr zusammen mit dem Organisten Thomas Pieper in der Elisabethkirche am Friedrichsplatz in Kassel. Der Eintritt ist frei.

  • Geschichte der Benediktiner als Comic erschienen

    Im Verlag Petra Kehl, Künzell, ist die „Geschichte der Benediktiner“ als ansprechender Comic in deutscher Sprache erschienen.

  • „Moment mal!“ in hr3

    Innerhalb der Verkündigungssendung „Moment mal!“ im 3. Programm des Hessischen Rundfunks (hr3) wird am 28. und 30. März sowie am 2. April Rundfunkbeauftragter Dr. Klaus Depta (Fulda) zu hören sein.

  • Ernennungen, Entpflichtungen, Beauftragungen

    Pfarrer Monsignore Dr. Günter Etzel (Fulda-Lehnerz) ist mit Wirkung vom 14. Februar zum Beauftragten des Bistums für die Gläubigen der mit Rom verbundenen Ostkirchen ernannt worden.

  • Glaubenskurs in der Rhön wird fortgesetzt

    Am Mittwoch, 22. März, thematisiert Pater Martin Wolf OMI (Hünfeld) um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Seiferts unter der Überschrift „Die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische“ die Erfahrung von Weltkirche.

  • „Jugend forscht“: Sonderpreis geht ans Marianum

    Unter dem Motto „Zukunft – ich gestalte sie“ startete dieses Jahr der bundesweite Wettbewerb „Jugend forscht“. Nach dem Regionalentscheid am 11. Februar 2017 in Hanau bei Heraeus durften die besten 83 Jungforscher aus Hessen, darunter auch ein Team des Marianums in Fulda, beim Landeswettbewerb in Darmstadt am 14. und 15. März teilnehmen und in sieben Fachgebieten die besten Ergebnisse präsentieren.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda